WIR VERKAUFEN DEIN KLEID

WIE KANN ICH MEIN KLEID AN EUCH VERKAUFEN?

Hier sind wir ganz unkompliziert. Schicke uns folgende Infos über dein Kleid per Mail: 

Marke, Kaufbeleg (für Preis und Kaufdatum), Konfektions- und Körpergröße,  sowie Fotos des Kleides.


Auf Grundlage dieser Informationen erstellen wir für dich ein individuelles Angebot und melden uns umgehend bei dir. Hier wird auch geklärt, wie das Kleid zu uns kommt (persönliche Übergabe/Postversand). Grundsätzlich können Kleider auch immer auf unseren Roadshows abgegeben werden.

Wir nehmen dein gereinigtes Kleid auf Kommissionsbasis für 12 Monate in unsere Kollektion auf. Hierbei entstehen für dich keinerlei Kosten. Nach erfolgreichem Verkauf über FLYNN, setzen wir uns mit dir in Verbindung und überweisen dir den vorab vereinbarten Betrag. Wird das Kleid innerhalb dieser 12 Monate nicht verkauft, bekommst du es wieder zurück. 

WIE VIEL BEKOMME ICH FÜR MEIN BRAUTKLEID?

Grundsätzlich erstellen wir dir ein individuelles Angebot angepasst auf dein Kleid und evtl. Accessoires. Wir verkaufen die Kleider in der Regel für 50-70% des Neupreises. Der Großteil davon geht direkt an dich, in der Regel ca. 60%. Der kleinere Anteil geht an uns für die die Vermarktung und den Verkauf deines Kleides, ca. 40%.

WARUM SOLL ICH MEIN KLEID NICHT SELBER VERKAUFEN UND DEN VOLLEN PREIS DAFÜR BEKOMMEN?

Es ist fast unmöglich ein Brautkleid online zu verkaufen. Die zukünftige Braut kann das Kleid nicht anprobieren, den Stoff nicht fühlen oder das Gewicht es Kleides einschätzen. Zudem fehlt ihr das Wissen einer Schneiderin. Sie müsste dich besuchen, um das Kleid anzuprobieren und am Ende würde sie dir nur einen geringen Betrag zahlen.